Wir laden Sie herzlich zu den Lesungen mit unseren Autor*innen ein! Wählen Sie einfach aus den folgenden Terminen – gerne auch mehrere ;-)

 

Antje Fries liest aus ihrem Krimi Nibelungen-Tod

Worum gehts?

Ein prominenter Schauspieler bricht auf offener Bühne bei den Nibelungen-Festspielen tot zusammen. Davor wurde die idyllische Region bereits von einer Serie ungeklärter Todesfälle erschüttert: Vier Winzer sterben unter mysteriösen Umständen, und das Gerücht vom „Winzerfluch“ verbreitet sich blitzschnell zwischen Worms und Mainz. – Um ihren fünften Fall zu lösen, schlüpft Anne Mettenheimer, Kommissarin bei der Kripo in Worms, in eine ungewohnte Rolle und ermittelt undercover. Dabei lernt sie eine aufregende neue Freundin kennen. Und ihrem Chef, dem Hauptkommissar Norbert Olmer, geht dieser Fall – auch im wörtlichen Sinne! – richtig zu Herzen … Gelingt es dem Team von Wormser K1, die Absage der Nibelungen-Festspiele zu verhindern, oder muss das kulturelle Highlight einer ganzen Region ausfallen?

AZ: “Todesarten kennt man aus Krimis viele. Die, die Antje Fries gewählt hat, ist neu. Und fies.

Wann: Donnerstag 27.08.2020
Wo: Stadtpark Nierstein, Bildstockstraße 10, 55283 Nierstein
Beginn: 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr
Eintritt: 6 € zzgl. VVK 1 €
Kartenvorverkauf: Druckerei Lattreuter, Nierstein, & Rathaus Nierstein
Reservierung per Mail unter pierre.hackler@mkon.de