Mosel-Tapas

Maria Gietzen (Hg.)

Tapas – in Spanien erfunden, an die Mosel importiert!

Tapas und Mosel gehören nicht zusammen?!? Mit über 50 Rezepten beweist Maria Gietzen das Gegenteil. Da werden so durch und durch typische Mosel-Zutaten wie Ziegenkäse oder Forellen in einer Weise auf den Tisch gebracht, dass es manchem spanisch vorkommen wird. Nämlich als Mini-Quiche mit Ziegenkäse, als Tatar von der Räucherforelle, als Forellen-Mousse oder gar als Forellen-Kroketten!

Eingeteilt in sechs Kapitel – Tapas mit Käse, mit Fleisch & Wurst, mit Fisch, mit Gemüse, mit Brot und mit Zucker (!) – zeigen die Rezepte die ganze Vielfalt der Mosel-Tapas: von einfach bis anspruchsvoll, von bodenständig bis innovativ.

Lassen Sie sich überraschen von Wingertsspießen mit „Kappes-Teerdisch“, einer Kartoffeltortilla mit schwarzen Oliven, einem Maronensüppchen im Glas, von Dreierlei Spundekäs und Crostini mit „Mausohr“-Pesto! Und entdecken Sie, was allen Rezepten gemeinsam ist:

Die köstlichen Kleinigkeiten sind eine Einladung zum Genuss!

ISBN 978-3-945782-13-2, 116 Seiten, Klappenbroschur (2015), 53 Farbfotos von David Hall

Preis: € 13.90

Lade... Korb anpassen…
Lade...Aktualisiere…