Neues aus meinem Garten

Anne Rahn

Vier Jahre nach ihrem erfolgreichen ersten Gartenbuch Aus meinem Garten. Tipps, Tricks und über 100 Rezepte legt Anne Rahn, die gelernte Gärtnerin und erfolgreiche Gartenkolumnistin der Verlagsgruppe Rhein-Main (VRM), jetzt ihr zweites Gartenbuch vor: Neues aus meinem Garten.

Sie schreibt, womit sie sich in den vergangenen vier Jahren intensiv beschäftigt hat: zum Beispiel mit Dahlien und Astern oder mit Lauch und Fenchel. Oder sie stellt die Pflanzen vor, die sie für ihren Garten neu entdeckt hat wie Zitronengras und Mönchspfeffer. Weiterhin erzählt Anne Rahn von Themen, die sie besonders interessiert haben: Wie sieht ein insektenfreundlicher Garten aus? Wie sollte man mit dem Thema Klimawandel im Garten umgehen – ist der Präriegarten die einzig mögliche Antwort? Und sie verrät natürlich wieder jede Menge Rezepte, Tipps und Tricks: Einerlei ob für Tee- und Gewürzmischungen, für die Vermehrung von Dahlien oder sie gibt Hinweise zum Beispiel auf kleinere Sträucher, die auch noch wunderschön blühen.

Anne Rahn präsentiert auch in ihrem zweiten Gartenbuch ihr großes Wissen wieder so, wie wir es von ihr kennen: eigenständig, ökologisch, experimentierfreudig und sehr persönlich.

  • Anne Rahn macht viele Veranstaltungen, Lesungen usw. in der Region. Mehr unter Termine

Anne Rahn: Neues aus meinem Garten, ISBN 978-3-945782-44-6, 136 S., über 150 Farbfotos

Weitere Beschreibung weniger Details

Anne Rahn, Jg. 1955, ist Gärtnerin. Seit fast 30 Jahren bewirtschaftet sie einen großen Garten in Rheinhessen; sie gibt Gartenkurse und veranstaltet Führungen.

Preis: € 15.00

Lade... Korb anpassen…

Aus meinem Garten. Tipps, Tricks und über 100 Rezepte

Anne Rahn

Seit über dreißig Jahren bewirtschaftet Anne Rahn einen großen Garten in Hahnheim. In ihrem ersten Buch lässt uns die Autorin der beliebten Garten-Kolumne der AZ an ihren Erfahrungen in Garten und Küche teilhaben. Die gelernte Gärtnerin verrät, welche Sorten die besten sind und wo man sie bekommt. Wie man je nach Jahreszeit Lücken im Beet füllt, oder wie man Lavendel, Estragon und sogar Rosen vegetativ vermehrt. Sie gibt Tipps zur Kräuter-, Gemüse- und Obsternte und verrät mit über 100 Rezepten für alle Jahreszeiten, was man zum Beispiel aus Zucchini, Kürbis, Walnüssen, Kräutern oder der Tomatenschwemme alles an wunderbaren Gerichten oder Geschenken zaubern kann. Eines ihrer schönsten Kapitel widmet sie dem Lavendel in Garten und Küche. Denn Lavendelblüten bedeuten nicht nur Hochsommer pur – nein, mit ihnen kann man auch wunderbar würzen und schmücken: Kuchen, Plätzchen, Eis, ein Duschbad, Windlichter …

Ein Garten- und Küchen-Handbuch für Selbstversorger und für alle, die kreativ sind und gerne mit den Händen arbeiten: beim Gärtnern, Kochen, Basteln oder Dekorieren.

ISBN 978-3-945782-01-9, 228 Seiten, Klappenbroschur, (2015), 229 Farbfotos

Weitere Beschreibung weniger Details

Anne Rahn, Jg. 1955, ist Gärtnerin. Seit fast 30 Jahren bewirtschaftet sie einen großen Garten in Rheinhessen; sie gibt Gartenkurse und veranstaltet Führungen.

Preis: € 15.90

Lade... Korb anpassen…
Lade...Aktualisiere…