Foerg, Bastian

Noch mehr Rheinhessen-Tapas

Bastian Foerg

Der Handkäs lernt spanisch!

Tapas und Rheinhessen gehören nicht zusammen?!? Mit mehr als 60 Rezepten beweist Bastian Foerg das Gegenteil. Da werden so durch und durch rheinhessische Zutaten wie Handkäs oder Fleischwurst in einer Weise auf den Tisch gebracht, dass es manchem spanisch vorkommen wird. Als Handkäs-Zucchini-Röllchen, als Fleischwurst-Tatar oder gar als Spundekäs-Makrone!

Eingeteilt in sechs Kapitel – Tapas mit Käse, mit Fleisch & Wurst, mit Gemüse & Pilzen, mit Fisch, mit Brot & Co und mit Zucker (!) – zeigen die Rezepte die ganze Vielfalt der rheinhessischen Tapas: von einfach bis anspruchsvoll, von bodenständig bis innovativ. Lassen Sie sich überraschen von einem rheinhessischen Fondue, einer süßen Federweißen-Creme, deftigen Kartoffel-Leberwurst-Pralinen mit Birnen-Salsa oder von Zwetschen-Kreppeln und entdecken Sie, was allen Rezepten gemeinsam ist:

Die köstlichen Kleinigkeiten sind ein Gute-Laune-Versprechen und eine Einladung zum Genuss!

Tapas – in Spanien erfunden, nach Rheinhessen importiert!

ISBN 978-3-945782-04-0, 128 Seiten, Klappenbroschur,  (2015), mit 58 Farbfotos von David Hall

Weitere Beschreibung weniger Details

Bastian Foerg, Jg. 1976, hat bei Johann Lafer kochen gelernt. Später hat er ein BWL-Studium der Fachrichtung Hotel- und Restaurantadministration draufgesetzt und schon früh begonnen, sich mit dem Thema Tapas zu befassen. Zuerst als Koch im Tapas-Restaurant Catalana in Erfurt, dann als Küchenchef im Timorossi, Ingelheim, wo es ihm gelang, das kleine Lokal erfolgreich als moderne Tapasseria neu zu positionieren. Für Rheinhessenwein e. V. konzipierte er die Rheinhessen-Tapas-Kampagnen 2012, 2013, 2014. Seit 2009 arbeitet er als Berufsschullehrer in Mainz und als freiberuflicher Berater für Winzer und Wirte in gastronomischen Fragen und für kulinarisches Coaching. Bastian Foerg lebt mit seiner Familie in Ingelheim. www.weinkulinarik.info

Preis: € 13.90

Lade... Korb anpassen…
Lade...Aktualisiere…