„Zu des Rheins gestreckten Hügeln“. Ein Rheingauer Lesebuch zur Kultur und Geschichte zwischen Walluf und Lorch

Klaus-Peter Dietel
Hg. Hans-Ulrich Eichler

VERGRIFFEN

Eine Fülle von Informationen, unterhaltsam erzählt, beleuchten den Rheingau in alten und neuen Zeiten: Ausführlich geht Klaus-Peter Dietel in sieben Kapiteln auf Geschichte und Kultur der einzelnen Rheingau-Gemeinden ein, nennt Gründungsdaten oder erste urkundliche Erwähnungen, zeigt die Bedeutung des Rheingauer Weistums als erste Verfassung Deutschlands, erzählt von der prominentesten Bürgerin Erbachs, Marianne von Preußen, vom Niederwald-Denkmal und einem gescheiterten Attentat, von Schloss Vollrads und der Familie Matuschka-Greiffenclau, von Kloster Eberbach, vom Bußkleid der Heiligen Elisabeth in der Oberwallufer Kirche, aber auch von den politischen Problemen der Gemeinden in der jüngsten Vergangenheit, und er geht immer wieder auf die Bedeutung des Weinbaus für den Rheingau ein. Gezeichnet wird damit ein faszinierendes, weitgehend unbekanntes Porträt des Rheingaus: Alles, was Sie schon immer über den Rheingau wissen wollten!

ISBN 978-3-937782-57-7, 216 Seiten, 30 alte Stiche, Hardcover, (2007)

Weitere Beschreibung weniger Details

Pressestimmen: „(…) Diese und andre Hintergründe zur reichen Rheingauer Geschichte lassen das Buch zum lesenswerten Begleiter werden, nicht nur für Neubürger, sondern auch für die Rheingauer, die mehr über ihre Wurzeln erfahren wollen.“ (Oliver Bock, F.A.Z. 2007) „Die Geschichte und Kultur von Walluf bis Lorch beleuchtet unterhaltsam und abwechslungsreich der gebürtige Thüringer Klaus-Peter Dietel.“ (FNP, 15. November 2007) Der Autor: Der Autor Klaus-Peter Dietel (Jg. 34) hat über 30 Jahre lang im „Wiesbadener Kurier“ den Rheingau betreut. Nach seinem Abschied aus der Redaktion hat er sich weiterhin ausführlich mit der Geschichte des Rheingaus befasst und gilt heute als exzellenter Kenner; er lebt in Geisenheim. Der Herausgeber: Hans-Ulrich Eichler (Jg. 44) war in verschiedenen Verlagen Produktions- und Herstellungsleiter; er lebt in Ingelheim.

Preis: € 0.00

Lade... Korb anpassen…
Lade...Aktualisiere…