Leseprobe “Schmerz. Malmingers letzter Fall”

Am 3. Juni erscheint unser neuer Krimi “Schmerz. Malmingers letzter Fall” von Henriette Clara Herborn. Lesen Sie schon jetzt rein:

Leseprobe_Herborn_Schmerz

Cover_Schmerz

Schmerz. Malmingers letzter Fall

Worum geht es? 
Am 15. Januar 2017 wird eine grausam entstellte, nackte Frauenleiche auf dem Gelände der Alten Ziegelei in Mainz-Bretzenheim gefunden. Kriminalhauptkommissar Ernst-August Malminger erkennt sofort, dass die Täter genau siebzig Jahre später einen der größten  Mordfälle der Kriminalgeschichte kopiert haben: Elizabeth Short, Los Angeles 1947, die Schwarze Dahlie. Kann das Zufall sein? Schließlich ist er Deutschlands führender Schwarze Dahlie-Experte. Malminger begibt sich bei seinen Ermittlungen auf eine Reise in den Abgrund der menschlichen Seele – auch seiner eigenen …

Kriminaloberkommissar Botho Lübke hat währenddessen nur ein Ziel: Er muss verhindern, dass Malminger die Täter ermittelt, damit er selbst in der Kripo aufsteigen kann. Für die junge Halbjapanerin Namiko Umura vom Sittendezernat hingegen ist Malminger eine Koryphäe, der zu folgen sich lohnt – als ihr Schatten.

Ungeachtet all dessen sind ein Mörder und sein Komplize weiterhin auf freiem Fuß. Die beste Freundin des Mordopfers ist gefangen in einem Strudel aus Drogen, Prostitution, SM und Gewalt. Dann sind da noch Lou und Castro, zwei Gangster, die scheinbar nichts und niemand aufhalten kann. Und über allem schwebt die Frage:

Wer war die Tote und was ist wirklich mit ihr geschehen?

Henriette Clara Herborn

Henriette Clara Herborn

 

Leseprobe “Pfälzer Tapas” von Gina Greifenstein

9783942291781

Nach dem erfolgreichen Kochbuch “Rheinhessische Tapas” folgen am 25. März die “Pfälzer Tapas”:

Tapas – in Spanien erfunden, in die Pfalz importiert!

Tapas und die Pfalz gehören nicht zusammen?!? Mit über 60 Rezepten beweist Gina Greifenstein das Gegenteil. Da werden so durch und durch pfälzische Zutaten wie Handkäs oder Saumagen in einer Weise auf den Tisch gebracht, dass es manchem spanisch vorkommen wird. Nämlich als Handkäs in Dornfelder-Zwiebeln, als gebratene Saumagenwürfel mit scharfer Tomaten-Salsa, als Saumagen Carpaccio oder gar als Mini-Fleeschknepp mit Meerrettichsoße.

Eingeteilt in sechs Kapitel – Tapas mit Käse, mit Fleisch & Wurst, mit Gemüse & Pilzen, mit Fisch, mit Brot & Co und mit Zucker (!) – zeigen die Rezepte die ganze Vielfalt der Pfälzer Tapas: von einfach bis anspruchsvoll, von bodenständig bis innovativ.

Lassen Sie sich überraschen von Blutwurst-Ravioli, Kürbis-Frittata, von einer Pfälzer Quiche mit grünem Spargel, von Pufferchen aus Zucchini mit geräucherter Forelle oder einer Kastaniencreme auf Dornfelderkirschen oder Mini-Flammkuchen und entdecken Sie, was allen Rezepten gemeinsam ist: Die köstlichen Kleinigkeiten sind eine Einladung zum Genuss!

Eine Leseprobe finden Sie hier:

Pfälzer_Tapas_Leseprobe

Weitere Informationen

9783942291781

Gina Greifenstein

 

Leseprobe “Todes-Mais” von Torsten Jäger

Todes_Mais

Am 25. März erscheint “Todes-Mais” von Torsten Jäger, ein spannender Krimi über Genmanipulation:

Dr. Görens, ein Mitarbeiter der Mainzer Firma Genologisch AG, die mit genmanipuliertem Mais experimentiert, wird tot neben einem Maisfeld bei Bodenheim gefunden. Offenbar wurde er von einem Bienenvolk angegriffen. Schnell ist die Rede von Killerbienen und Umweltaktivisten, die vor nichts zurückschrecken. Doch muss erst ein zweiter Mensch sterben, bevor Kommissar Kelchbrunner und seine Kollegin Juvanic erkennen, worum es bei diesem Fall wirklich geht …

Torsten Jäger entwirft mit viel Hintergrundwissen ein Szenario, wie es in einigen Jahren Wirklichkeit sein könnte. Denn wie heißt es so schön auf dem Transparent der Bodenheimer Umweltaktivisten:

Wer Mais sät, wird Sturm ernten!

Neugierig?

Eine exklusive Leseprobe finden Sie hier:

Todes_Mais_Leseprobe

Weitere Informationen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Torsten Jäger

 

Leseprobe “Der Festspiel-Mord” von Gabriele Röber

9783942291774

Der Traum (fast) jeden Buchhändlers ist es, in seinem Leben einmal ein eigenes Buch zu schreiben. Gabriele Röber hat ihn realisiert und mit „Der Festspiel-Mord“ einen stimmungsvollen Oppenheim-Krimi mit reichlich Lokalkolorit geschrieben, das am 25. März erscheint:

Mord am Krötenbrunnen!

Sommer 2005. In Oppenheim laufen die Proben für die Aufführung der “Räuber” in der Burgruine Landkron auf Hochtouren. Da wird Kaspar Darey, der strahlende Hauptdarsteller, erschossen in den Weinbergen aufgefunden.

Mit den Ermittlungen wird die junge Kommissarin Isolde Vogt zusammen mit dem gerade erst nach Mainz versetzten Matteo Kröger beauftragt. Beide stochern zunächst im Dunklen: Kaspar Darey war über die Maßen beliebt, ein Motiv für diesen hinrichtungsähnlichen Mord scheint unvorstellbar zu sein. Doch dann finden sie heraus, dass Kaspar Darey seinem Partner, dem Mannheimer Solotänzer Albert von Rosen, nicht gerade treu war. Könnte Eifersucht das Mordmotiv sein?

Und was hat es mit dem Fluch auf sich, den die Großmutter des Opfers in ihrer ersten Reaktion heraufbeschwört?

Atmosphärisch dicht und mit genauem Gespür für ihre Personen führt uns Gabriele Röber in ihrem ersten Krimi einerseits in die Welt des Theaters. Andererseits beleuchtet sie eines der dunkelsten Verbrechen der letzten Tage des Zweiten Weltkriegs.

Neugierig geworden?

Eine exklusive Leseprobe finden Sie hier:

Festspiel_Mord_Leseprobe

Weitere Informationen

9783942291774

Gabriele Röber

 

Leseprobe “Plötzlicher Tod eines Vollzugsbeamten”

9783942291576

Am 12. Februar erscheint unser neuer Krimi “Plötzlicher Tod eines Vollzugsbeamten” von Gunnar Schwarting.

Sie möchten vorab schon mal etwas davon lesen? Wir haben eine exklusive Leseprobe für Sie bereitgestellt:

Plötzlicher_Tod_eines_Vollzugsbeamten_Leseprobe

Leseprobe “Bombenstimmung am Rosenmontag. Eine Krimisatire”

9783942291637

Hochexplosiv! Johannes Gerster ist eine wunderbare Krimisatire gelungen. Neugierig?
Wir haben eine exklusive Leseprobe von Bombenstimmung am Rosenmontag für Sie!
Weitere Informationen über das Buch finden Sie hier!

Gerster_Bombenstimmung_Leseprobe_Seite 15-24

Leseprobe “Dicker als Blut. Ein Frankfurt-Krimi”

9783942291590

Am 25. September 2013 erscheint der Frankfurt-Krimi Dicker als Blut von Katja Kleiber. Von diesem äußerst spannenden Buch haben wir Ihnen eine Leseprobe bereitgestellt und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Weitere Informationen über das Buch finden Sie hier.

Dicker_als_Blut_Leseprobe_Seite 7-17_17.9.13

Leseprobe “Landeier. Fränkys Traktor-Trip durch die Provinz”

9783942291613

Ab sofort ist Andreas Wagners neues Buch Landeier. Fränkys Traktor-Trip durch die Provinz lieferbar. Um Ihnen einen kleinen Vorgeschmack zu geben, haben wir hier eine exklusive Leseprobe für Sie bereitgestellt. Viel Spaß beim Lesen!
Nähere Informationen zum Buch finden Sie hier.

9783942291613_leseprobe_01